Energiewissen

Die Erwärmung des Erdklimas kann niemanden kalt lassen. Den Klimawandel zu stoppen, ist ein für die Menschheit überlebensnotwendiges Ziel. Bereits heute spüren wir auch in unseren Breitengraden die Folgen der Klimaveränderung. Um eine weitere Erwärmung zu stoppen, müssen die Emissionen von Treibhausgasen sowie der Energieverbrauch gesenkt und gleichzeitig die Nutzung von erneuerbaren Energien erhöht werden. Zum anderen müssen auch Anpassungen an die Auswirkungen des heute schon stattfindenden Klimawandels getroffen werden.

 

Von einem gesunden Klima profitieren heute wir und morgen die nächsten Generationen. Dazu gehört, dass Energie nicht unnötig verschwendet, sondern effizient eingesetzt wird. Durch einen bewussten Umgang mit Energie kann jeder einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Am Haus, im Heizungskeller, beim Einkaufen oder bei der Fortbewegung gibt es hierzu vielfältige Möglichkeiten. In unserer Wissensdatenbank bereiten wir Ihnen aktuelle Energie- und Klimaschutzthemen auf.

Klimawandel in Baden-Württemberg

Download
Klimawandel in Baden-Württemberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.7 MB